16. November 2018

Anmelden
Kennwort vergessen?
Registrieren

Unsere Lieblingsgerichte (vegan)!

Die hier aufgelisteten Rezepte bzw. Gerichte sind die, die wir immer wieder mal essen, weil sie uns von allem, was wir so kennen, am besten gefallen.

Wir verwenden nur vegane Zutaten.

Reisgerichte:

Nudelgerichte:

Suppen:

Sonstiges:


Reisgerichte

Rotes Thai-Curry

Zubereitung:

Nach oben

Auberginen mit Thai-Basilikum

  • 100g
  • 100ml Kokosnussmilch
  • 100ml Wasser
  • 1 Bund

Zubereitung:

Nach oben

Zubereitung:

Nach oben

Nudelgerichte

Nach oben

Suppen

Kokosnusssuppe

  • 1 kg Karotten, geraspelt
  • 500g Champingions, in viertel geschnitten
  • 250g fester Tofu
  • 250g od. 4 Packungen YumYum-Nudeln
  • ca. 1l Wasser
  • 250ml Kokosnussmilch
  • 1 EL rote Currypaste

Zubereitung:

Nach oben

Klare Glasnudelsuppe mit Limone

  • 200g Glasnudeln
  • 2 Stangen Rettich in halbe Scheiben geschnitten
  • 5 Karotten in halbe Scheiben geschnitten
  • 5 getrocknete Shiitakepilze od. frische Champignons in Viertel geschnitten
  • 2 Limonen

Zubereitung:

Nach oben

Sonstiges

Gedacht als Beilage z. B. zu Reisgerichten oder Suppen.

  • 200g Mehl
  • etwas Wasser

Zubereitung:

Nach oben

Kartoffel-Zwiebel Teigtaschen (Wareniki)

Der eigentliche Name ist Wareniki, ein Rezept aus der Ukraine, welches jedoch in der gesamten ehemaligen Sovietunion verbeitet ist.

  • 500g Mehl
  • 200ml Wasser
  • 1 EL Salz

  • ca. 300g Kartoffeln
  • Salz

Zubereitung:

Nach oben

Hummus orientalisch

Hummus orientalisch

  • 200g getrocknete Kichererbsen
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 EL Tahina
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Bund Petersilie
  • Reichlich Salz
  • Chili nach Geschmack

Zubereitung:

Nach oben

Schokoladenkuchen

Zutaten:

  • 250g Mehl
  • 200ml Sojamilch
  • 125g Zucker
  • 4 TL Backpulver
  • 4 TL reines Kakaopulver
  • ein bisschen Vanille (Aroma, echte Vanille oder so)

  • 200g Puderzucker
  • 4TL reines Kakaopulver
  • ca. 40 ml Wasser

Zubereitung:

Nach oben

  • 9 Oreo-Kekse
  • 600ml Sojamilch
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL reines Kakaopulver

Zubereitung:

Nach oben

Kienappel.net equapio.com